Workshop an der Leuphana: Open Educational Resources (OER) und das OER-Portal twillo kennenlernen | 08.06.2022

Workshop | 08.06.22

Open Educational Resources (OER) und das OER-Portal twillo kennenlernen

08. Juni 2022

12:00 – 13:30 Uhr

für Mitarbeiter:innen der Leuphana

OER sind offene Bildungsmaterialien, die von Lehrenden kostenfrei verwendet werden können. Da sie eine Anpassung an spezifische Lehr- und Lernkontexte sowie eine (kollaborative) Weiterentwicklung erlauben, können OER

  • die Gestaltung von Bildungsangeboten unterstützen
  • den Zugang zu Bildung verbessern und eine offene Lehr-Lernkultur fördern
  • die eigene Arbeit in der wissenschaftlichen Community sichtbarer machen

Die Teilnehmenden lernen in dem Workshop die Merkmale offener Bildungsmaterialien kennen und reflektieren deren Chancen und Herausforderungen. Besonderes Augenmerk liegt auf dem Urheberrecht, der offenen Lizenzierung auf der kollaborativen Bearbeitung von OER. Grundsätzlich ist der Workshop als ein Ask-me-anything angedacht, und die Teilnehmenden können gerne eigene Schwerpunkte setzen. Darüber hinaus lernen sie unser Portal www.twillo.de etwas besser kennen.

Mehr Informationen: https://www.leuphana.de/einrichtungen/lehrservice/weiterbildung/details/kollaboratives-arbeiten-iii-open-educational-resources-oer-und-das-oer-portal-twillo-kennenlernen.html

Zielgruppen

Mitarbeiter:innen der Leuphana Universität Lüneburg, die sich für das Thema OER interessieren

Referentinnen

  • Noreen Krause (Projektleitung “OER-Portal Nds.”, Technische Informationsbibliothek)
  • Aliki Kaiser (wiss. MA, ELAN e.V.)

Termin

Mittwoch, 08.06.2022, 12:00-13:30 Uhr
Der Workshop findet online statt.